Springe zum Inhalt

Bericht von der Mitgliederversammlung 2017

Am Dienstag, 7. März 2017, fand unsere diesjährige Mitgliederversammlung statt.
Ca. 20 Mitglieder fanden sich dieses Jahr ein und unterhielten sich übeBlick in die Runde der Mitgliederversammlung 2017r das erfolgreiche Jahr 2016 des Vereins und planten 2017 mit dem Vorstand.
Aktuell sieben Autos hat der Verein, die knapp 107 000 km von den 145 Mitgliedern gefahren wurden. Gott sei Dank ohne große Unfälle, aber mit einigen kleinen Schäden an den Autos. Das schlägt sich auf die Versicherungsprämie im laufenden Jahr nieder, da wir im Verein hochgestuft wurden. Wir diskutierten, wir wir damit umgehen wollen. 
Finanziell war das Jahr 2016 dennoch erfolgreich und wurde auch zuverlässig und transparent verwaltet, wie die beiden Kassenprüfer bestätigten.
2017 steht der Kauf von bis zu zwei neue Autos auf dem Plan und die Eröffnung von bis zu zwei neuen Standorten. Gesammelt werden Ideen, wie wir mit unserem 25-jährigen Vereinsjubiläum umgehen wollen. Ideen und Mitwirkende im Jubiläums-Team sind herzlich willkommen. Zum Schluss brachte uns Siegfried Polsfuß vom VCD-Kreisverband Landshut/Dingolfing-Landau e.V. auf den Stand, wie es um die Diskussion um einen zukünftigen Landshuter Verkehrsverbund steht.
Allen Mitwirkenden und Mitdiskutierenden herzlichen Dank - der Verein sind die Mitglieder und lebt durch die Mitglieder.